Auf persönlichen Service und individuelle Beratung legen wir bei app veranstaltungstechnik allergrößten Wert.

Unser Versprechen

Vor Ort können Sie solange auf uns zählen, wie Sie uns benötigen. Genauso wie bei “Event-uellen” Überraschungen: Wenn’s darauf ankommt, sollten gute Techniker unauffälliges Improvisieren schon beherrschen, finden Sie nicht?

Und bevor dann wirklich nichts mehr geht finden wir lieber schnell eine neue, passende Lösung für Sie.

Das Team von app veranstaltungstechnik setzt sich aus Fachkräften und Meistern für Veranstaltungstechnik, sowie aus erfahrenen freien Technikern zusammen.

Wir übernehmen neben den Auf- und Abbauten Ihrer Veranstaltung auch den technischen Support sowie Stand-by-Funktionen.

SECU RIGG

Mit Secu- Rigg sind Sie immer sicher!

Dieses Siegel garantiert Ihnen, dass unser Rigging immer nach den höchsten Sicherheitsstandards der jeweiligen Messestandorten oder sonstigen Locations geplant und ausgeführt wird.

So sind alle unsere Anschlag- & Hebemittel immer vorschiftskonform, sowie die gewählten Traversensysteme in statisch einwandfreiem Zustand und immer passend dimensioniert. So klein wie möglich, jedoch immer dem Zweck und der Belastung voll angemessen.

Sicherlich ist auch Ihnen in der jüngsten Vergangenheit häufig der Begriff "Statischer Nachweis" oder Punktlastbrechnung untergekommen.

Bedingt durch Unfälle und oftmals grenzwertige Ausführungen aufgrund fehlender statischer Berechnungen, werden mittelfristig solche Berechnungen an allen Messestandorten zur Pflicht.

Wir von app veranstaltungstechnik bieten Ihnen daher eine normgerechte und prüffähige statische Berechnung der Trägerwerke mit Angabe der jeweiligen Punktlasten.

Selbstverständlich unterstützen wir Sie gern bei der Ermittlung der benötigten Hängepunkte für Ihre Konstruktion und bestimmen die optimale Position.

Zudem sind wir immer darauf bedacht, unnötige Kosten - wie z.B. nicht zwingend erforderlicher Preriggs - in Ihrem Sinne durch die optimale Verteilung Ihrer Lasten und der Hängepunkte einzusparen/ zu reduzieren.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen die Berechnung auch ohne dass Sie die Technik bei uns angemietet haben an.

Fragen Sie doch diesen Service gern bei einem Ihrer kommenden Projekte mit an!

**Die Punktlastberechnung muss in der Regel den Messestatikern zur Prüfung vorgelegt werden. Dabei können Zusatzkosten seitens der Messen/ Prüfstatiker entstehen!